Warum kein 308? Peugeot 308 1.2 PureTech 130 GT line | Fahrbericht | Fahr doch


Patrick De Marco
Patrick De Marco

Hab ebenfalls den 308 gt 180ps gekauft dieser wagen hat einfach seinem eigenen Charakter und ist echt eine super Mischung zwischen sportliches und gemütliches fahren wir im Gegensatz zu dem Golf wo jeder 2 schon mit rumfährt und alle sehen gleich aus... also ich denke der 308 kann locker mit dem Golf mithalten

Vor 14 Tage
Alberts343
Alberts343

Fahre nach vielen Opel- Jahren nun auch einen Peugeot 308, aber das Vorgängermodell, bin aber zufriedener, als ich das vorher erwartet hatte.

Vor 15 Tage
Fritz
Fritz

Wirklich schönes Auto. Wi mr haben selbst Peugeot zuhause und da fällt auf dass dem 308 ein leichtes Innenupdate fehlt, sonst Top, vor allem das Lenkrad ist klasse!

Vor 15 Tage
Philippe Vanachter
Philippe Vanachter

Klasse Video , weiter so . Ich habe die Peugeot 308 SW 1.2 PureTech 130 Tech Edition Gekauft in Belgien in Perlmutt weiß für 24205€ , Dienstag geht auf die Straße :-) , viele Option sind einfach serienmäßig dabei ohne extra dafür zu Bezahlen , Navi 3D von TomTom mit Lebenslang Karte Update und eine Rückfahrt Kamera mit 180° Scan Automatik die bei rücksetzen ,die beide Seite der wagen auf halbe Display überwacht und eine 360° Scan anzeigt , dazu kommt das die Kamera Bild von oben zeigt wenn die hintere Sensor eine Kontakt erkennt . Sicherheit von Peugeot mit Notknopf und Sprache Assistent , Tempomat mit Verkehrszeichen Erkennung ,und ......viel mehr. Anhänger Kupplung und zusätzliche Winterreifen von Conti mit 16zoll Felgen , Halbe Tank , und das Bord Equipment sind noch 800€ dazu gekommen.

Vor 18 Tage
Barney H
Barney H

Interessiert keinen 🤦🏼‍♂️

Vor 9 Tage
WoWa_89
WoWa_89

Warum reden alle immer vom "Golfkonkurrenten"?? Der Golf ist schon lange nicht mehr der Primus. Gibt schon länger mind. genau so gute Autos zum günstigeren Preis. Dieser Golfvergleich nervt mich mittlerweile total einfach nur.

Vor 19 Tage
Strikersen
Strikersen

Schönes Automobil ! Habe mir trotzdem den 3008 GT mit HDI180 und EAT 8 bestellt. Diesel for ever, zur Not wird der Weg frei geschossen 😎😎😎

Vor 21 Tag
Eberhard Stange
Eberhard Stange

Schönes Auto

Vor 24 Tage
mikel sh
mikel sh

Habe ihn jetzt über 1.200 Km gefahren. Die angesprochenen Kritikpunkte kann ich nicht wirklich nachvollziehen möchte jedoch zwei nicht angesprochene Punkte ergänzen: Die Einfassung der Hochtöner in den Türen ist absolut aus billigem Kunststoff ebenso der in der Mittelkonsole integrierte Einsatz für den Kaffeebecher. Ansonsten ein Klasseauto!!!

Vor 24 Tage
Empty Gas
Empty Gas

Feines Auto, für mich aber nur mit 2.0HDI 💪

Vor 25 Tage
Auto Nerd
Auto Nerd

Optisch ist der 308 Tres Chic! Und auch das Innenraumkonzept find ich ganz cool. Aber der 1.2er wer mir persöhnlich zu schwach. Da ist der GTi interessanter, leider hat auch der nur 1.6 Liter Hubraum, würde deshalb eher zu nem asiatischen Konkurrenten greifen.

Vor 26 Tage
Daniel Med Itz
Daniel Med Itz

Hi! Mir gefällt das auto sehr gut weil wir haben ein 308 aber den Kombi also der SW und bin auch sehr zufrieden mit dem Auto. Bin auch teilweise bei deiner Meinung was mich stöhrt. Mit dem Ganghebel stöhrt mich am meißten im Winter ist kalt und im sommer heiß. Schöne Grüße aus österreich.

Vor 27 Tage
Cocobanano l
Cocobanano l

Gell :D

Vor 27 Tage
ClassicRoachPapa
ClassicRoachPapa

faire Einschätzung :) Würde die fehlende Klimaeinheit erwähnen, da es doch umständlicher ist. Hattest du den Puretech mit Filter oder ohne? Das macht schon einen großen Unterschied, was Verbrauch ab 130kmh angeht. Die seit Ende 2017 ausgelieferten Motoren mit BPF verbrauchen unter hoher Last schon bedeutend weniger als meiner ohne Filter. Da liegen gute 1-3l dazwischen, je nachdem welches Tempo gewählt wird (Erfahrung mit 3 Fahrzeugen). Aber grundsätzlich stimmt es, da der Motor so bei 80kmh echt verdammt wenig verbraucht. Bei Tempo 200kmh schluckt der Motor dasselbe wie andere Benziner, so meine Feststellung. Beim Kompaktmodell war mir hinten der Platz zu klein, dafür der Kofferraum schon riesig. Wem das auch stört, sollte immer zum Kombi greifen, da mehr Beinfreiheit vorhanden ist. Bin mit meinem auch zufrieden, aber ein Jahr ist noch kein Alter für ein Auto. :)

Vor 27 Tage
Stefan Wörgartner
Stefan Wörgartner

Habe den gleichen Wagen seit Januar mit dem Eat6 Getriebe. Kann man auch gut heizen damit ;) Bin sehr zufrieden damit. Vorallem das Design Aussen wie Innen ist etwas besonderes. Einer der besten Fahrberichte. Danke :D

Vor 27 Tage
Jürgen
Jürgen

Vorab erstmal. Gutes Video ( wie immer) Und jetzt würde ich mir einen 308 kaufen? Nein. Mir ist er einfach zu klein. Er ist bestimmt ein gutes Auto aber er hätte mir zu wenig Platz.

Vor 27 Tage
christeddy183
christeddy183

Der neue 308 ist echt ein schönes Auto und das Weiß steht ihm, obwohl rot auch gut passen würde. Gefällt mir, und preislich auch :) Aber ich fahr seit bald 20 Jahren VW oder mal Audi, und ich kann mich nur schwer trennen. Trotzdem ein wunderschönes Auto der 308 :) Übrigens, toller Kanal :)

Vor 27 Tage
JCG
JCG

"wenn man das Lenkrad zu hoch einstellt, verdeckt es einen Teil der Instrumente..."Genau das ist der springende Punkt, ist man in der Lage ein Lenkrad richtig einzustellen , gibt's keine Probleme.

Vor 27 Tage
JonasHxC
JonasHxC

Also ich find den Peugeot 308 richtig hübsch! Ich find der sieht einfach gut aus. Insgesamt find ich bringen die Franzosen, egal ob Peugeot oder Renault, in den letzten Jahren immer wieder echt schicke Kisten auf den Markt! Besonders der Peugeot 308 GTI, der Renault Clio RS oder der neue Megane find ich echt gut gelungen! Nur mit Citroën kann ich mich überhaupt nicht anfreunden, ich find eigentlich fast alle modernen Citroëns ganz furchtbar... Zum 308: Der 1.2er wäre mir deutlich zu schwach! Für den durchschnittlichen Fahrer und für den Alltag aber ganz bestimmt ausreichend. Für die etwas leistungsverwöhnten Fahrer gibt's ja noch den GTI. Ich find die echt cool, und ne wahnsinns Alternative zum GTI aus dem Hause VW. Ich finde die Franzosen haben Charme, sind einfach anders. Ich liebe meinen Abarth, und bin noch frisch verliebt in meinen Audi S3 - aber jedes mal wenn ich nen Peugeot 308 GTI oder nen Megane RS sehe denk ich mir "was für ne geile Karre". Also Charme haben die Kosten auf jeden Fall!

Vor 27 Tage
Da StormtroopeR
Da StormtroopeR

Dafür dass der Wagen schon so lange produziert wird steht er doch noch sehr gut da und gebraucht ist er wesentlich günstiger als ein gebrauchter Golf.

Vor 27 Tage
Georgios Vallianatos
Georgios Vallianatos

Wieder Klasse Video. Danke. Den 308 hätte ich gerne als R Hybrid, wie in der Studie.

Vor 27 Tage
PUG206WRC
PUG206WRC

6:16 aargh überdimensionale VW Auspuffblenden. Hat Peugeot das wirklich nötig? Schade, bislang waren die Peugeots davon verschont geblieben.

Vor 27 Tage
Quickmix
Quickmix

Der 308 GTi Sport hat dafür fette echte Endrohre :)

Vor 23 Tage
ClassicRoachPapa
ClassicRoachPapa

Ohne GT-Line hat man die zum Glück nicht. Persönlich hat die GT-Line nach dem Facelift keinen Sinn, da die Optik kaum hübscher ist. Der Allure sieht insgesamt besser aus, besonders Innen hat man um den Schalter mehr Metall-Optik anstatt Lack. Die roten Nähte fehlen einem auch nicht so sehr :)

Vor 27 Tage
Thomas Luft
Thomas Luft

Schon ein wenig blöd die Blenden, das stimmt. Dir haben aber den Vorteil das die recht tief sind und man nicht sofort den Fake erkennt.

Vor 27 Tage
AMS ROCK
AMS ROCK

Bestimmt ein gutes Auto, finde den optisch aber er belanglos.

Vor 27 Tage
TiEs.TV. 478
TiEs.TV. 478

Peugeot hat sich wirklich gut verbessert mir gefallen die Autos immer mehr😀😎

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Meinen 308 als 120 blue hdi allure habe ich seit 2 Jahren und 130.000km. Das Auto ist zuverlässiger als alles was ich hatte... VW, Subaru, Mini. Nur an unseren Honda muss er noch rankommen, der läuft seit 190.000km problemlos. Zurück zum 308: unserer sieht die Werkstatt nur zum Reifenwechseln und Inspektion. Bevor ich diesen Peugeot gefahren bin war ich derselben Meinung über die Marke wie andere deutsche Marken Fanboys... und muss sagen, dass die Verarbeitung, Zuverlässigkeit und Optik erstmal seinesgleichen sucht. Würde das Auto Jedem ausnahmslos empfehlen.

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Max Waldheim R56 Cooper Facelift

Vor 26 Tage
Max Waldheim
Max Waldheim

Was war es für ein Mini bzw. welche Baureihe ?

Vor 27 Tage
Homer Simpson
Homer Simpson

Ich finde den 308 als einen sehr guten und vom Design gelungenen Wagen seiner Klasse. Warum nur alle Fahrzeuge dieser Klasse / Größe mit dem VW Golf verglichen werden, ist mir unklar!? Der Golf ist für mich der Inbegriff eines zu tiefs langweiligen, weichgespülten und emotionslosen Fahrzeug auf dem Markt. Zum Einpennen! Jeder Franzose, Koreaner, Japaner, oder Italiener haben mehr Charme und Charakter. Ansonsten tolles Video 👍

Vor 27 Tage
Homer Simpson
Homer Simpson

+No Wonder :Oh, doch, einen Golf Kombi habe ich schon mal längere Zeit gefahren. Über Geschmack und Meinung / Deinung lässt sich viel schreiben. Sind immer persönliche Dinge.

Vor 9 Tage
No Wonder
No Wonder

so so .... und wie viele Golfs hast Du schon besessen ? .... Nach der Aussage denke ich mal ... keinen .... warum wohl ist der Wiederverkaufswert eines Golf um Welten höher als eines dieser Nachahmer ? .... Der Golf ist einfach ein Maßstab was die Klasse angeht .... vor allem von der Verarbeitung .... Man setzt sich rein und weiß wo die Bedienelemente sind .... bei all den Franzosen und co. ist es mehr die Richtung Jugend forscht. Aber jeder wie er möchte. Wer sein Geld verbrennen will ... kauft sich halt Zitat "Jeder Franzose, Koreaner, Japaner, oder Italiener"

Vor 9 Tage
Barney H
Barney H

Bist du ein Otto 🤦🏼‍♂️.

Vor 15 Tage
Alberts343
Alberts343

so ein Golf ist schon nicht schlecht. Bekomme ab und zu von der Autovermietung einen. Haben aber ein VW Werk vor Ort. Und wenn man das so sieht- 2- Klassen- Gesellschaft. Die , die bei VW arbeiten und die, die eben woanders arbeiten. Nun ist das VW Werk nicht ausgelastet. Die Arbeiter sind den ganzen Januar zu Hause. Kriegen aber volles Geld. Andere arbeiten 10 Stunden am Tag und haben nicht das volle Geld.

Vor 15 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Homer Simpson Der 308 ist einfach mit das schönste Auto. Aber das ist halt Ansichtssache.

Vor 27 Tage
No Fearness
No Fearness

Sind die Blenden die echten Endrohre? 🤔

Vor 27 Tage
Marco Reut
Marco Reut

+Jay Bee Ist es eine doppelflutige Abgasanlage oder hat er nur ein Rohr?

Vor 27 Tage
RoterFred
RoterFred

nein , nur Blenden.

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

No Fearness Nein. Die Endrohre enden vor der Blende und laufen nach unten. Schreckliche Mode was Peugeot da nachmacht ...

Vor 27 Tage
Nussinator
Nussinator

Habe das Auto auch in der GT-Line Ausstattung seit fast 2 Monaten. Macht extrem viel Spaß und der 3 Zylinder geht schon gut vorran ^^.

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Nussinator Viel Spaß! Habe meinen seit 2 Jahren, absolut zuverlässig und sportlich zu fahren.

Vor 27 Tage
SmokyNemesis
SmokyNemesis

Unter 1,9l kommt mir nichts ins haus😅

Vor 27 Tage
PUG206WRC
PUG206WRC

Der eine ist schon morgen platt, der andere dreht seine Runden schon seit vielen Jahrzehnten^^

Vor 27 Tage
SmokyNemesis
SmokyNemesis

+PUG206WRC es gibt 1.1 liter Motor mit 200 ps. Serie. Und dann noch V6 mit 130 ps. Welcher hält wohl länger?^^

Vor 27 Tage
PUG206WRC
PUG206WRC

Das sehe ich genauso, obwohl der 1.6er aus dem Gti wirklich qualitativ sehr hochwertig ist. Auf den würde ich es noch ankommen lassen...

Vor 27 Tage
maethu43
maethu43

Gutes Video. Habe dasselbe Fahrzeug als Kombi und bin sehr zufrieden damit. Ein paar Punkte. 1. Den Becherhalter in der Ablage hochklappen. Dann gibt es das erwähnte Problem mit dem Kaffeebecher nicht. 2. Die erwähnte nervige Plastikabdekung hat man, wenn man den Wagen ohne CD Player ordert. Stört mich persönlich nicht. 3. Das mit dem Alu Schaltknauf stimmt. Was mich am geschalteten jedoch mehr störte, sind die recht langen Schaltwege. Deshalb hab ich u.a. auch die Automatik. 4. Würde den Wagen persönlich wieder dem Golf vorziehen. Aber das ist natürlich persönliche Geschmacksache. Für mich bewegen sich die beiden Fahrzeuge jedenfalls auf selben Niveau. (Und ja ich kenne beide Fahrzeuge sehr gut)

Vor 27 Tage
Joe Cool
Joe Cool

Das mit dem Alu Schaltknauf stimmt. Hab den 308 GT und diesen Sommer konnte ich ihn einige Male kaum anfassen. Hab die Lüftung auf den Knauf ausgerichtet, dann geht es nach einer Minute.

Vor 27 Tage
RM rbv
RM rbv

Ich finde Megane von Renault einfach insgesamt besser !

Vor 27 Tage
Christian Schüller
Christian Schüller

Peugeot 308 - Top Handschaltung - Top 1.2l THP - naja okay, lieber den 1.6er TUrbo gerne auch als GTI Video -Top Zum Thema Aluschaltknauf: Ich hatte als erstes Auto einen Ford Puma. Tolles Auto, hatte aber eine Vollalu-/Vollmetall-Kugel als Schaltknauf. Gleiches Problem wie von dir besprochen. Meine Lösung: so einen stylischer von Oma selbstgestricken DDR-Hühnchen-Eierwärmer. Sag bescheuert aus, tat aber seinen Dienst. Den Schaltknauf habe ich heute noch - dürfte mittlerweile wohl mehr wert sein als das Auto. :D

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Christian Schüller Habe mir an meinem im Sommer so oft die Pfote verbrannt. Leck mich wird das scheiss Teil heiss.

Vor 27 Tage
Vedat
Vedat

Toller Wagen, das Review auch.

Vor 27 Tage
WiP30uT4177
WiP30uT4177

Ist das der seble motor den renault z.b. im megane verbaut? Der ist auch 1.2l und ist als 100 und 130 ps version erhältlich

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

WiP30uT4177 Peugeot und Renault teilen sich meines Wissens nach keine Motoren.

Vor 27 Tage
Schleimritter
Schleimritter

Bei Renault ist der 1,2-Liter ein Vierzylinder. Bei Peugeot ein Dreizylinder.

Vor 27 Tage
Thomas Luft
Thomas Luft

Naja, die Kritik am Aluschaltknauf. ist von anderen Test gemoppst. Ich habe das Auto knapp 2 Jahre, weder zu Heiß noch zu Kalt der Knauf.

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Dieter Peter Die Kälte ist mir egal... in den letzten beiden Sommern habe ich mir schon gut die Wichsgriffel verbrannt. Aber nur bei Hitze und in der Sonne. Aber das hat man in jedem Auto mit Metall

Vor 27 Tage
Dieter Peter
Dieter Peter

Fahre auch einen, da kann ich nicht zustimmen. Es kommt oft vor das der Knauf im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt ist. Dabei muss man sagen es ist ein Auto das den ganzen Tag auf der Straße steht.

Vor 27 Tage
Tomred
Tomred

bitte fahr mal einen cupra 300

Vor 27 Tage
Lukas Polig
Lukas Polig

Wie schaut es bei den Assistenzsystemen des 308 aus? Können diese mit denen des Golfs mithalten?

Vor 27 Tage
RoterFred
RoterFred

@Lukas Polig Die frage wäre besser ob da der Golf mithalten kann.

Vor 27 Tage
Schleimritter
Schleimritter

Im aktuellen Modelljahr gibt es alles, was das Herz begehrt.

Vor 27 Tage
Mgoblagulkablong
Mgoblagulkablong

Top Chassis, schafft den Elchtest mit 82 km/h (siehe Video "Maniobra de esquiva 308", spanische Tester laden den Test auf Youtube hoch), vergleicht das mal mit den Deutschen. Das ist der Unterschied zwischen in den Gegenverkehr krachen und unbeschadet ausweichen. Alle Motoren mit Eu 6d. Und Preis-Leistung ist top: Bei Online Anbietern bekommtman ca. 30% (!) Rabatt. Zb den 130 PS Motor ab € 17.300.

Vor 27 Tage
ClassicRoachPapa
ClassicRoachPapa

Selbst der neue Ford oder Honda sind da minimal dahinter, das wunderte mich. Hätte von Peugeot keinen so guten Wert erwartet. Der Reifen macht aber einen deutlichen Unterschied, deswegen richtige Entscheidung von PSA auf Michelin zu setzen. Die funktionieren scheinbar in solchen Situationen wie man es hofft.

Vor 27 Tage
Matthias Kuhn
Matthias Kuhn

Der dienstälteste Kompakte und für mich der schönste. In 2 Jahren kommt der Nachfolger. Vielleicht flacher mit rahmenlosen Türen a la 508... wäre doch mal was. ;)

Vor 27 Tage
LampooLP
LampooLP

Mir gefällt der 308 ganz gut. Weißt du schon wann das Video zum Dacia Duster kommt?

Vor 27 Tage
LampooLP
LampooLP

+Fahr doch Danke für die schnelle Antwort, da freue ich mich schon mega drauf, denke es wird richtig cool!

Vor 27 Tage
Fahr doch
Fahr doch

Ich denke in den nächsten 2 Wochen!

Vor 27 Tage
Pe ter
Pe ter

Bester Test zum 308 den ich bisher gesehen habe. Habe den Wagen selbst und würde alles genauso unterschreiben. :)

Vor 27 Tage
jakob marley
jakob marley

Die Autos von Peugeot sind eigentlich durch die Bank weg ganz gut. Das große Problem bei Peugeot ist aus gemachter Erfahrung der auffällig miese Service der Vertragshändler. Das ist sehr bedauernswert, bestimmt aber mit die Kaufentscheidung, ob Peugeot oder nicht Peugeot.

Vor 27 Tage
jakob marley
jakob marley

Sharky Ocean , man darf aber nicht vergessen, dass erst einmal Beschissmotive des Händlers im Geschehen sind, auf die der Kunde! reagiert, also alles noch vor dem Kundenservice..

Vor 27 Tage
Sharky Ocean
Sharky Ocean

joachim freitag da gebe ich Dir Recht. Viele Händler haben heute verlernt, dass es die Kundenzufriedenheit fördert, wenn man solche Kleinigkeiten gelegentlich mal „im Preis drin sein lässt“. Scheinbar denken sie, der Kunde sei genau von dieser Werkstatt abhängig... Hatte vor meinem 3008 einen Ford Mondeo, hier war kurz nach dem Kauf (damals gebraucht, 5 Jahre alt) ein Update für das Navi fällig, weil es sonst keine neue Karten-DVD angenommen hätte. Karte beim selben Händler gekauft, der dann 2 Wochen später auch das Update gemacht hat: Daten-DVD rein, 20 Minuten auf dem Hof stehen lassen, Daten-DVD raus. „Läuft, Sie können jetzt Ihre Karten-DVD einspielen. Macht 35€ bitte !“ Habe mich damals echt aufgeregt, weshalb ich auch noch bezahlen muss, damit das Zeugs weiterhin funktioniert, musste aber trotzdem bezahlen. Früher konnte man sich die Karten-Updates für lau (legal) aus dem Internet ziehen und selber brennen, funktionierte perfekt. Nun kostete mich der „Spaß“ mal eben knapp 150€. Dieser Händler hatte mich danach nicht mehr gesehen, hatte mich aber noch 3 Jahre lang regelmäßig angeschrieben, weil man mich vermissen würde...😁

Vor 27 Tage
jakob marley
jakob marley

Sharky Ocean , weil sie das Auto nur so betankt zurück bekommen haben wie ich es entlieh, sie aber bestanden auf vollem Tank, eigentlich ging es max um 2 Liter, die im Zweifel waren. Ich betankte das Auto so weit, wie ich gebraucht hatte. Peugept aber wollte mir deshalb mein Auto nicht zurückgeben, strafrechtlich nicht uninteressant, aber in Sachen Kundenservice Mittelalter.

Vor 27 Tage
Sharky Ocean
Sharky Ocean

joachim freitag inwiefern „wolltest Du Dich nicht besch... lassen“ ?

Vor 27 Tage
jakob marley
jakob marley

Jay Bee, dann herzlichen Glückwunsch! Bei uns haben sie uns bei der 1. Inspektion das Auto zerkratzt und waren es dann angeblich nicht, beim 2. Händler wollte man uns das Auto nicht rausgeben, weil ich mich beim Leihwagen nicht bescheissen lassen wollte. Das ist Mittelalter und ich fürchte, das es Peugeot Deutschland egal ist. So verlor Mercedes mal seine Kunden an Audi bis sie sich auf Kundenfreundlichkeit besannen.

Vor 27 Tage
Sandro K.
Sandro K.

Das Video hat mir den Tag gerettet - Danke! 😁 Finde das Auto mega! Würde ihn mir auch als PureTech 130 in der GT-Line holen, allerdings mit der 8 Gang-Automatik (dann hat man auch das Problem mit dem Schaltknauf nicht mehr 😉) Allerdings soll der Nachfolger in den nächsten 1-2 Jahren kommen, mal sehen wie der dann wird...

Vor 27 Tage
Jay Bee
Jay Bee

Sandro K. Absolut zuverlässiges Auto, obwohl ich ihn nicht schone. Habe meinen seit 2 Jahren, 130.000km runter und NULL Probleme. Bin von Peugeot überzeugt.

Vor 27 Tage
hurzlugurzlu dugudrobus-dougudus
hurzlugurzlu dugudrobus-dougudus

Mich hätte ja jetzt interessiert, warum und aus welchen Gründen genau der 308 denn jetzt noch nicht gegen den Golf ankommen kann.

Vor 27 Tage
MrPredatore1
MrPredatore1

Na zum Beispiel hat er eindeutig weniger Platz im Innenraum....und wie angesprochen weniger Ablagen ...kommt natürlich auch auf die Körpergrößen an.. Das war bei mir trotz des schönen Designs zusammen mit dem verdeckten Display ein Ausschließungsgrund

Vor 18 Tage
Mgoblagulkablong
Mgoblagulkablong

Weil er im 308 seinen Kaffee verschüttet hat...

Vor 27 Tage
Felix Bandl
Felix Bandl

Ich finde das Auto einer besten seiner Klasse.

Vor 27 Tage
Suad Memo
Suad Memo

Ja der 308 ist besser als Golf.

Vor 18 Stunden
Kalaschmikov
Kalaschmikov

Was???

Vor 27 Tage
Denis
Denis

Gefällt mir ganz gut

Vor 27 Tage

Nächstes Video