Ein BMW 4er als Diesel? BMW 420d Gran Coupe XDrive | Fahr doch


Markus W.
Markus W.

Der 4er GC ist der schönste BMW aktuell...der ist der ideale Kompromiss aus der Optik UND Funktionalität. Du hast die Optik ähnlich einer Limousine und das praktische eines Kombis, dank komplett öffnender Heckklappe. Eigentlich könnte man mit dem die Limo und den Kombi ersetzen... Für mich als Familienvater der schönere/sportlichere Kombi 😁 (4 Türen + große Kofferraumklappe + umklappbare Sitze sind ein MUSS). Die rahmenlosen Scheiben brauch ich nicht unbedingt, haben für mich keinen Nutzen, da man sie während der Fahrt eh nicht sieht, die können nur Ärger machen (Windgeräusche, Frost im Winter,...) Fazit: Top Auto...für Sparer als 420d sdrive Ich würde den 430d sdrive nehmen, der hat das Beste Verbrauchs/Fahrspaßverhältnis... Wenn Allrad gewollt / nötig, dann 435d Thema Geräusch: Für alle denen das "Dieseln" nicht gefällt, einfach den 6 Zylinder Diesel nehmen, der hat ordentlichen Klang UND niedrigen Verbrauch

Vor Monat
T.R
T.R

Bei 0:17 siehst du aus wie Paul Walker 😅

Vor 2 Monate
Michael Holzinger
Michael Holzinger

Also ich habe mich für das GC entschieden, weil es praktischer ist (meine persönliche Meinung) Will keinen 2 Türer und auch die Heckklappe ist Alltagstauglicher. XDrive ist auch nicht unbedingt nötig (hatte ich beim Vorgängermodell) Bin auch mit dem 420D mit der Motorleistung sehr zufrieden. Für mich derzeit das perfekte Auto und es macht auch Freude beim Fahren!

Vor 2 Monate
SchinkesKahn
SchinkesKahn

Super Video, sehr sympathisch 👌🏽

Vor 2 Monate
Delta Exe
Delta Exe

Du warst wieder bei Grip oder.

Vor 2 Monate
Konstruktive Kritik
Konstruktive Kritik

Was ist denn das für ein Homoschuppen hier

Vor 2 Monate
München_lp
München_lp

Wie kamst du denn jetzt auf einmal zu grip ? Echt cool 👌

Vor 2 Monate
Leonard Tarantino
Leonard Tarantino

Lol gerade die neue Folge grip gesehen 😂

Vor 2 Monate
Alessandro pendragon
Alessandro pendragon

wunderbar auch wenn alt, aber ich bevorzuge den A5 SPORTBACK,Diesel und Macht 🔥💙🔥.

Vor 2 Monate
sascha vopel
sascha vopel

Kann es sein, dass sie aus Weilheim oder Umgebung kommen? Habe jetzt schon 2 Videos gesehen mit kfz-schmid kennzeichen und WM kennzeichen

Vor 3 Monate
Sova
Sova

Dieses Blau ist ein Orgasmus wert sorry xD ich will mein e36 auch in diesem Blau!

Vor 3 Monate
ugur isik
ugur isik

Super Video , aber die Musik alter Schwede, als ob einer einen Dudelsack vergewaltigt.

Vor 3 Monate
Markus K.
Markus K.

Typisch Single. Nettes Video. Aber die Zielgruppe sind nicht Coupe Fahrer. Sondern wie der Name schon sagt Gran Coupe ist das Auto eher was für Reisende die Gepäck für 2 bis 4 Personen dabei haben wollen. Versuche doch mal in einem 3er oder dem 4er Coupe ein Fahrrad in den Kofferraum zu legen. Geht nicht... Beim 4er Gran Coupe nur die Heckklappe öffnen, Sitze umlegen und Rad rein. Braucht man da noch ein Kombi? Nicht mehr unbedingt und voila, der 4er Gran Coupe ist damit auch Familientauglich. Schönes Auto. Nur viel zu teuer. Preis-/Leistung stimmt nicht. Garantie viel zu kurz. Also nur für Leasing geeignet. PS: Kurze und 4 Türen sind besser. Einstieg hinten wie vorne ist damit auch in engeren Parklücken gegeben.

Vor 3 Monate
Mario S
Mario S

4 GC ist ein schoenes und gutes auto, aber dieses review is sehr subjektiv und unrealistich. Wahrscheinlich tester hat nicht genug Zeit mit Auto verbraucht. Ich fahre dieses Auto (435d) jeden Tag und dazu habe simillares Auto die ich auch fahre(A5). 1. BMW 4 GC Form ist viel schoner seitlich als 4 Coupe - es ist fur viele Leute das schonste BMW die es jetzt auf dem Markt gibt. Das sagen 9 von 10 Leute die ich kenne, und auch ich habe die selbe Meinung. 4 Coupe ist schon, aber nicht wie 4 GC. Ich konnte nicht glauben das irgend jemand so ein schlechtest Geschmack hat und dieses Auto hasslich nennt. Wegen seitliche schone Linie und 5. Tur zahlt man mehr fur 4GC als fur 4 Coupe oder 3 Limo. 2. Lenkrad ist nicht gross, es is genau so gross wie alle andere autos (audi usw.)- wir haben es gemessen - BMW 4GC 37,2cm, Audi A5 37,2cm. Es sieht nur subjektiv gross, aber es ist es nicht. Nur wen man ein neues Peuget mit sehr kleines Lenkrad fahrt, dann wird dieses Lenkrad gross sein. 3. Fahrwerk Xdrive - Zwei Worte - "Komfortabel unsportlich". Ich fahre es jeden Tag, und dazu habe ich 4 GC zu mehreren Kollegen gegeben um eine Probefahrt zu machen, und Fahrwerk ist uberhaupt nicht gut fur schnellere Kurven. Ob jemand dieses auto fur ambitionierte Fahrten kauft (kurven und so), musste xdrive Fahrwerk fur ein Bilstein/KW/Eibach... wechseln, weil dieses ist sehr schlecht fur sportlich ambitionierte Fahrers. Ein m-paket mit xdrive hat kein m-sport Fahrwerk und dieses xdrive Fahrwerk ist sehr hoch(cca 2cm hoher als normales RWD)! Es ist nicht wichtig ob ein adaptives Fahrwerk ist oder ein normales. 4. 420d Xdrive konnte 6-6,5l/100km verbrauchen nur wen man es nur sehr langsam fahrt. Es konnte nie 6l sein ob man es ein bisschen mehr sportlich bewegt. Meiner 435d Xdrive verbrauch 10,5-11l/100km in Stadt. 8l auf Autoban mit 140-150km/h. Cca 10-10,5l kombiniert. Wir haben probefahrten mit 420d xdrive gemacht und es war cca 1,5l weniger. Es ist moglich das alle andere sehr langsam als ich und meine Freuning fahren, aber ich glaube dass nicht.

Vor 3 Monate
Maximilian Sonntag
Maximilian Sonntag

Ich mag den zweitürer weniger - gerade das gran coupe halte ich für eines der schönsten Autos die man sich noch leisten kann.

Vor 3 Monate
Frettimaus
Frettimaus

Auto ja 👍 der Motor 😬 bloß nicht ❗️❗️❗️ nicht den 2,0 Liter 😧 der macht nur ärger 👎 oder gibt es jemand der keine Probleme mit der Maschine hat ❓ bin auch in nem BMW Club und hab da noch keine guten Erfahrungen gehabt egal wo der 2,0 Liter drin steckt. Sorry aber vielleicht sollte BMW wieder Autos bauen wofür BMW früher stand 😉 dann kommt auch der eine oder andere Fan wieder zurück zu der marke.

Vor 3 Monate
Robert S
Robert S

Ich hab mit dem Motor gar keine Probleme

Vor 2 Monate
Sting Ray
Sting Ray

wenn nur diese Kindersitze nicht wären

Vor 3 Monate
TARIK U
TARIK U

Hey Gerrit, ich finde du machst deine Sache ziemlich gut. Man merkt sofort welche Autos dein Herz höher schlagen lassen und welche nicht (wie dieser Kandidat im Video) 😉 Ich wünsche dir deutlich mehr Klick's und Abonnenten. Viele Grüße aus Köln 🏁✌

Vor 3 Monate
Michael
Michael

Das 4er Gran Coupe Grotten Hässlich? Es ist die schönere 3er Limo und durch den Kofferraum praktischer. Schwammiges Fahrwerk? Also keine Ahnung was du sonst fährst aber mit schwammig hat das nichts zu tun. Die Automatik mittelmäßig? Von welcher Referenz gehst du aus? die Kombination von kurzen Schaltzeiten, ruckfreien und schnell ansprechenden Schalten kenne ich weder von VAG noch Mercedes. Andere Hersteller holen mehr aus einem 2 liter Diesel raus? man sollte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen, im Vergleich der Fahrleistungen steht der 4er GC bei den 190Ps Diesel sehr gut da. Den 2 Liter gibt es bei BMW auf mit über 200PS nur nicht im 4GC

Vor 3 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Hey vergleicht den doch mal mit dem 330Ci von Basti! ( :

Vor 3 Monate
Edgar Willamowski
Edgar Willamowski

Immer die Preise schön reden...ich hoffe du Verdienst 60000 Euro netto im Jahr

Vor 3 Monate
BVB09 aa
BVB09 aa

?

Vor 3 Monate
DerHalbeEuro
DerHalbeEuro

An sich machen die digitalen Tachoanzeigen deutlich mehr her aber die erste Generation des sogenannten 6WB-Cluster ist einfach nur komplett überflüssig und zu wenig durchdacht. Wozu hat man immernoch Rundinstrumente wenn man die Zahlen schon digital darstellen kann? Ach, das geht ja nur im Sports-Modus...was man in der Stadt zu gefühlt 90% eh nie benutzt. Die Neuen sind wesentlich besser. Da kann man sogar das Navi und weitere Informationen zum Fahrzeug direkt abbilden, wie bei Audi vor bereits 4 Jahren ...Habe den 4er GC probegefahren und 3er Limo und einen Unterschied habe ich nicht bemerk. Auch das Interuer ist 1:1 dasselbe von daher wäre es mir persönlich den Aufpreis nicht wert.

Vor 3 Monate
Johannes Stockhammer
Johannes Stockhammer

Ich sehen den BMW gar nicht als Gewinner. Die Materialauswahl im BMW ist keinen Tucken besser als im Arteon und das Interior des BMW sieht meiner Meinung nach uralt aus. Der Arteon ist viel geräumiger, hat 50 PS mehr, hat ein viel schöneres Interior mit vergleichbarer Materialauswahl und mindestens gleich viel Ausstattung wie der BMW, kostet aber nur 3000 Euro mehr. Deswegen: VW Arteon klarer Gewinner für mich

Vor 3 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Das Interior des BMW gibt es im wesentlichen schon seit 2012 und der Gran Coupe ist seit 2014 also bereits 4 Jahre lang auf dem Markt. Der Arteon ist dagegen ziemlich neu, und bedient sich der neusten VW Bauteile und Materialien. Das geräumigere Platzangebot des Arteon mag für viele Autokäufer einen Vorteil darstellen, der überzeugte BMW Fahrer möchte aber er das gefühl haben, exakt in den Innenraum des Wagens integriert zusein. Der mag es er vom Innenraum umschlossen zusein. 50 PS mehr im Arteon? Da es für beide Fahrzeuge verschiedenen Motoren gibt, hätte der BMW hier letztlich die Nase vorn. Zudem ist der BMW schon von seiner Gundkonzeption deutlich sportlicher ausgelegt, der macht aus seiner Leistung in Sachsen Fahrdynamik deutlich mehr. Es ist also vor allem vom Blickwinkel und dem eigenem Geschmack abhängig, wie klar ein Fahrzeug als Gewinner da steht.

Vor 3 Monate
Johannes Stockhammer
Johannes Stockhammer

+AMS ROCK der BMW existiert seit 2014, den Passat, dessen Interior der Arteon übernommen hat, gibt es ebenfalls seit 2014. Und trotzdem sieht das Interio des Arteon (bzw. Passat) deutlich schicker und moderner aus

Vor 3 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Allerdings ist der BMW auch schon deutlich länger auf dem Markt, und wird bald durch die nächste Generation abgelöst.

Vor 3 Monate
Simsonsimsons
Simsonsimsons

Bei mir stehen ganz andere Herstellerangaben über den Verbrauch drin: NEFZ-Verbrauch komb.: 4,2 L/100km. 5,0 wäre für einen modernen 4 Zyl. 2l definitiv zuviel. Auch ist er hier mit 240 km/h als Vmax angegeben. Wo hast Du denn die Daten her??

Vor 3 Monate
Hartmut Friedemann
Hartmut Friedemann

Mein 420xD braucht im Lagzeitdurchschnitt 6,3 l, ich fahre flott, überwiegend über Land und Autobahn.

Vor 24 Tage
niclas00
niclas00

+Simsonsimsons Allrad verbraucht eben immer bisschen mehr, aber die ≈0,6€ je 100km wären mir auch egal.

Vor 3 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Sind meiner Meinung nach, zu vernachlässigende Werte, ist alles nur ein Fliegenschiss!

Vor 3 Monate
Simsonsimsons
Simsonsimsons

Korrektur: Die Daten sind für den Heckantrieb. Der Allrad soll mit 8-Gangautomatik 4,5l/100km verbrauchen. Vmax nur 230 km/h. Aber 5,0l/100km ist doch etwas zuviel.

Vor 3 Monate
An Τzi
An Τzi

X-Drive macht Wunder! Sonst...willkommen in die 80er! Man kann ein bisschen „brachial“ objektiv sein! Dein Lieblingswort 😉

Vor 3 Monate
hoffixbox
hoffixbox

Mir gefällt das Grancoupe super. Aber für mich lieber als 430d/435d oder 440i

Vor 3 Monate
Zockerknight90
Zockerknight90

nur leider soll der nächste 4er nur noch als coupe und cabrio angeboten werden xD

Vor 3 Monate
Auto Nerd
Auto Nerd

Ich würde mir den 4er auch als richtiges Coupe, also 2-Türer, kaufen. Finde aber das CranCoupe immernoch schoner als den 3er. Diesel hingegen mag ich nicht und den Preis finde ich auch zu hoch, ist aber bei allen Premium-Herstellern so.

Vor 3 Monate
Manuel. sch
Manuel. sch

Wenn BMW (Diesel) dann auf jeden Fall 6 Zylinder... in diesem Fall min. 430d;)

Vor 3 Monate
DriveSpot
DriveSpot

Mich würde mal deine Meinung im Vergleich zum Arteon interessieren, sind ja im Grunde direkte Konkurrenten

Vor 3 Monate
Hal Meer
Hal Meer

Die Faceliftrückleuchten schauen hammer aus.

Vor 3 Monate
YZ 7
YZ 7

wenn 4er dann gleich ein 430d Coupe

Vor 3 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Wer den 4er Gran Coupe ernsthaft als 4 Türiges Coupe ansieht ist selbst schuld, das Fahrzeug ist einfach nur die Fließheck-variante der 3er Limousine. Es ist also kein echtes Coupe, sondern eine Limo mit schräger abfallender Dachlinie. Wenn man es so sieht, passt es meiner Meinung nach , und sieht alle Mal besser als diese grauenvollen GT Modelle aus! Diesel im 3er/4er? Eigentlich eine gute Wahl, in allen 3er Baureihen, vom E36 bis zum F30, wurden gute Dieselmotoren verbaut, die einen guten Mix aus Leistung, Verbrauch, und Zuferlässigkeit bieten. Da macht der 4er/4er Gran Coupe keine Ausnahme. Eigetlich eine gute Wahl. EIGENTLICH! Wenn es da nicht die legendären Reihensechzylinder Benziner gäbe, die in Sachen Laufkultur, Ansprechverhalten, und Sound, jeden Diesel wie einen Traktor wirken lassen! Ich habe es erst heute wieder gemerkt, als neben mir an der Ampel, ein 320d E46 stand. Als ich den gehört habe, war ich sehr froh, das ich im selben Fahrzeug, nur mit 3l Benziner sas! ( : XDrive im 4er Gran Coupe? Neee wenn ich Allrad wollen würde, würde ich mir, einen Audi kaufen! VW Arteon oder BMW 4er Gran Coupe? Mir gefällt der Arteon zwar sehr gut, aber ich bleibe doch lieber, bei Freude am Fahren!

Vor 3 Monate
TARIK U
TARIK U

Als Fahrer eines 3.0 E89 kann ich das mit dem Reihensechser nur bestätigen 👍👍👍

Vor 3 Monate
CoLiN™
CoLiN™

könnt ich auch so unterschreiben... fahrer eines 4er gc!

Vor 3 Monate
Franz Mustermann
Franz Mustermann

schön, aber kein sound.

Vor 3 Monate
BVB09 aa
BVB09 aa

Ich find den 4er gran Coupe schön Und deine Videos werden immer besser 😎🤙

Vor 3 Monate
Mr. Streety
Mr. Streety

BVB09 aa n

Vor 3 Monate
ivan santo
ivan santo

Würde den 4er nur als GranCoupe kaufen 😀 Finde die Rahmenlosen Türen seinfacg nur geil! 4 Türen sind auch viel praktischer, und der Kofferraum ist auch brauchbar. xDrive würde ich jetzt nicht brauchen. Ins schwergängige Gelände kann eh nicht, und für die 3 Wintertage bei uns braucht man es auch nicht..

Vor 3 Monate
dobo99
dobo99

Also Sportlichkeit heißt nicht unbedingt benziner! Diesel können auch verdammt sportlich sein! Dazu kann ich 2 Türer ja überhaupt nicht leiden und finde das Ding echt schick so!

Vor 3 Monate
Alex Ypsilon96
Alex Ypsilon96

crunch punch wenn für dich 6PS viel sind dann ja bitte wenn man aber den richtigen Benzin tankt hat man den Unterschied wieder beseitigt ;) Aber ich sag dir dass ein 330i gegen einen 330d auf der Straße kläglich versagt!

Vor 3 Monate
crunch punch
crunch punch

+Alex Ypsilon96 du weißt schon das die Diesel Motoren bei BMW. Mehr Leistung haben als die vergleichbaren Benziner und die fahren jetzt nicht den Benziner davon.

Vor 3 Monate
Alex Ypsilon96
Alex Ypsilon96

crunch punch das sehe ich nicht so! Habe den selben Motor in meinem 2er Coupé. Die neuen Diesel haben einen top Drehmoment und Leistungsverlauf! Da muss der Benziner mindestens 50PS mehr haben um auf der Straße mithalten zu können!

Vor 3 Monate
Dorniman D
Dorniman D

+crunch punch seh ich genauso. ;)

Vor 3 Monate
crunch punch
crunch punch

Eher nicht. Sportlichkeit heißt auch Emotionen und Spaß. Und der Spaß beim Diesel hört früh auf da das Drehmoment schnell weg ist und obenrum keine Kraft da ist.

Vor 3 Monate
Stanny Dont
Stanny Dont

xdrive wäre mir bei einem 4er auch nicht grade den aufpreis wert, grade das quer fahren macht doch spaß

Vor 3 Monate
Max Lohneis
Max Lohneis

+crunch punch Richtig

Vor 3 Monate
crunch punch
crunch punch

+Max Lohneis außerdem ist der Reifenverschließt viel höher. Und mit X Drive kann man schön im Winter quer fahren

Vor 3 Monate
Max Lohneis
Max Lohneis

Das machen bei so einem Auto die wenigsten. Nicht jeder will/kann das.

Vor 3 Monate
Orhan Ölcer
Orhan Ölcer

Kannst du bitte endlich ein. Video über die C Klasse c220 d w205 machen würde mich freuen 🙂

Vor 3 Monate
Orhan Ölcer
Orhan Ölcer

+AMS ROCK Findet er locker wenn er bei Daimler Niederlassung nachfragt :)

Vor 3 Monate
AMS ROCK
AMS ROCK

Er muss ja erst einmal einen W205 zum testen auftreiben. ^^

Vor 3 Monate
Adit Wadwa
Adit Wadwa

Dieser Blick 😍

Vor 3 Monate

Nächstes Video